Berufe in der Finanzbranche für Young Professionals

Berufe in der finanzbranche bieten mehr als du denkst

Glaubst Du, dass die Finanzbranche nur etwas für harte Typen ist, wo der „Wolf of Wall Street“ sein Unwesen treibt? Dieses Image mag immer noch auf die typischen Investmentbanker zutreffen. Im Bereich des Asset Managements hingegen steht der Anleger im Fokus und Nachhaltigkeit ist kein Fremdwort.

Auch in der Asset-Management-Branche arbeiten zugegebener Weise heute noch mehr Männer als Frauen. Wir wollen das ändern und möchten Dir die Berufe in der Asset-Management-Branche näherbringen. Mit all ihren spannenden Aufgaben, Möglichkeiten der nachhaltigen Veränderungen und eines, was bei der Berufswahl immer wichtig ist: enorm Spaß zu haben und mit Energie und Herz das zu tun, was einem gefällt.

Aktuell: Workshop für Young Professionals

Interessierte Studentinnen können erstmals im Rahmen des Fondsfrauen-Gipfels an unserem Workshop für Young Professionals teilnehmen. Du hast die Möglichkeit, Dich in lockerer Atmosphäre über Karrierechancen in der Fondsbranche zu informieren. Beim anschließenden Speed-Dating lernst Du potentielle Arbeitgeber näher kennen und erfährst, welche Praktika oder Traineeprogramme angeboten werden.

Das Besondere: Du triffst auf unserem Event über 200 andere Frauen, die sich für eine erfolgreiche Karriere im Asset Management entschieden haben. Nutze die Gelegenheit Dich auszutauschen, zu informieren und Dich zu vernetzen.

Wann: 28. Januar 2020 ab 11h
Wo: Mannheim, Leonardo Royal Hotel

Der Eintritt ist für Studentinnen kostenlos. Zusätzlich laden wir Dich ein, kostenfrei am anschließenden Gipfel-Event teilzunehmen.

Alle Infos zur Agenda, Location u.ä. findest Du hier: Fondsfrauen Gipfel: Workshop für Young Professionals

Willst Du teilnehmen?

Dann hole Dir Dein kostenloses Eintrittsticket hier.

Möchtest Du

Ist das Asset Management für Dich geeignet?
Menschen dabei helfen, ihre finanziellen Ziele zu erreichen?
Bereits mit € 25 haben Privatanleger Zugang zu Investmentfonds und zu Renditen, die weit über Sparbuchniveau liegen.
Deine Karriereziele in Einklang mit Deiner Familien- und Lebensplanung bringen?
Flexible Arbeitszeiten oder Karriere in Teilzeit sind nicht unüblich.
Gut bezahlte Jobperspektiven in einem internationalen Umfeld mit vielseitigen Aufstiegschancen?
Asset Manager sind global agierende Häuser, oft mit Büros in den internationalen Metropolen und mit lukrativen Einstiegsgehältern.
Direkt messbare Erfolge erzielen, die niemand kleinreden kann und die mit Zahlen belegt werden können?
Portfoliomanagerinnen stellen täglich ihr Können unter Beweis, dass sich an klaren Benchmarks exakt messen lässt.
Mit Deinem Beruf einen positiven gesellschaftlichen Beitrag leisten?
Nachhaltig leben ist für Dich wichtig, klar. Geldanlage kann auch nachhaltig sein und das wird zunehmend populärer im Asset Management.

Dann ist die Investmentfondsbranche genau das richtige für Dich!

Asset Management - Was ist das genau?

Berufsbild „Asset Management“ –
was ist das genau?

Fondsgesellschaften bzw. Asset Manager legen das Geld von Anlegern in Investmentfonds an, mit dem Ziel möglichst viel Rendite bei überschaubarem Risiko zu erwirtschaften. Es gibt tausende von Investmentfonds die z.B. in Aktien, Renten, Geldmarktwerte oder Immobilien anlegen.

Die klassischen Investmentfonds und ETFs (Exchange Traded Funds) sind stark regulierte Produkte, die Privatanlegern und institutionellen Investoren (z.B. Versicherungen, Pensionskassen) angeboten werden. Weitere Fondsarten sind Hedgefonds oder Private Equity Fonds, die primär institutionellen Kunden vorbehalten sind.

Fonds und ETFs sind hervorragend geeignet, damit Privatanleger ihre finanziellen Ziele bereits mit kleineren Sparbeträgen (z.B. mit Vermögenswirksamen Leistungen oder Sparplänen) erreichen können. Als Ergänzung zur Altersvorsorge, um sich den Traum vom eigenen Haus zu erfüllen oder für die Ausbildung der Kinder vorzusorgen.

Für jeden Bedarf gibt es einen geeigneten Fonds! Angeboten werden diese Fonds bei Banken, Direktbanken oder freien Vermögensberatern. Sie sind auch in Lebensversicherungen enthalten oder bei digitalen Angeboten wie Robo Advisoren.

Frauen im Asset Management

Möchtest Du wissen, wie der eine oder andere Job sich im Alltag gestaltet? Wie erfolgreiche Frauen ihre Familien- und Lebensplanung in Einklang bringen? Wir haben einige Interviews mit Frauen geführt, die in unserer Branche arbeiten. Lerne Sie kennen!


Katrina Dudley
„Wir wollen schließlich, dass unsere Töchter die gleichen Chancen haben wie unsere Söhne.“ Fondsmanagerin Katrina Dudley, New York.

Dr. Ilga Haubelt
Ein Interview mit Fondsmanagerin und Head of Global Equities Dr. Ilga Haubelt von der Deka in Frankfurt.

Dr. Manuela Rabener
„Verlasse gelegentlich Deine Komfortzone!“. Dr. Ella Rabener vom Robo Advisor Scalable Capital.

Hier haben wir weitere Interviews

Welche Jobs gibt es im Asset Management?

Welche Jobs gibt es im Asset Management?

So vielfältig wie die Fonds, so vielfältig ist das Jobangebot.
Hier ein Überblick:

Portfoliomanagement

  • Portfoliomanagerin
  • Analystin
  • Wertpapierhändlerin

Produktentwicklung

  • Produktresearch
  • Produktmanagement
  • Produktmarketing

 

 

Vertrieb

  • Sales für einen Asset Manager oder Bank
  • Client Relationship Management
  • Freie Beraterin

Klassische Jobs im Marketing, Personal, IT, Organisation findest Du hier natürlich auch.

Bewirb Dich auf ein Praktikum oder Werkstudentenjob zum Reinschnuppern!

Einstiegsgehalt: Was kann ich verdienen?

Einstiegsgehälter liegen in der Spanne zwischen 45.000 und 65.000 Euro pro Jahr. Kriterien für das Erstgehalt sind zum einen abhängig von Deinem Abschluss (Bachelor oder Master), ob Du Praxiserfahrung erworben hast z.B. über Praktika oder Werksstudententätigkeit und natürlich von den Vergütungsstrukturen des Arbeitgebers. Mit 2 Jahren Berufserfahrung bewegt sich die Vergütung in Deutschland bei ca. 90.000 Euro pro Jahr.

zwischen 45.000 und 65.000 Euro pro Jahr*

*Einstiegsgehalt Deutschland

Welche Qualifikationen benötige ich für eine Karriere im Asset Management?

Es gibt ein breites Spektrum an Studiengängen die relevant sein können. Dazu zählen die klassischen finanzaffinen Studiengänge wie BWL, VWL, Mathematik, Wirtschafts-informatik, u. ä. Wenn Du z. B. Medizin studierst oder Geschichte, solltest Du Dir unsere Branche näher anschauen.

Wir benötigen vielfältige Blickwinkel z. B. in der Analyse von Unternehmen aus dem Pharmabereich oder wie sich gesellschaftliche Entwicklungen auf Unternehmen auswirken können.

Welche Qualifikationen benötige ich für eine Karriere im Asset Management?
Interessiert? Wir wollen Dich kennenlernen!

Interessiert?
Wir helfen Dir beim Berufseinstieg!

Unsere Events

Wir sind regelmäßig mit unseren Veranstaltungen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxembourg. Hier findest Du eine Übersicht der kommenden Events.

Wir kommen zu Dir!

Wir planen Infoveranstaltungen an Universitäten. Termine gibt es hier. Trage Dich ein für unseren Newsletter und Du erfährst zeitnah wann und wo.

Praktika & Studentenjobs

Unsere Partner bieten interessierten Studentinnen Praktikumsplätze und Werkstudentenjobs in ihren Häusern an. Schau hier, ob etwas für Dich dabei ist und bewirb Dich zum Reinschnuppern!

Mentoring-Programm

Für Berufseinsteigerinnen gibt es ein Mentorinnen Programm. Du wirst nicht alleine gelassen und begleitet von versierten Managerinnen, die Dir einen reibungslosen Start in Deine Karriere ermöglichen.

Like und Follow uns in Social Media Kanälen. Teile Deine Erfahrungen mit anderen Studentinnen, die sich im Asset Management Bereich bewegen. Netzwerke vom ersten Tag an für eine erfolgreiche Karriere!

Facebook Instagram LinkedIn

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?