Titelbild der Senior Professionals-Seite

Erfahren, leistungsstark, unabhängig und gut vernetzt.
Und dann mit Spaß bei der Sache.

Senior Professionals verfügen über einen enormen Erfahrungsschatz, einen hohen Wissensstand und ein gepflegtes Netzwerk. Sie sind unabhängig, glaubwürdig und authentisch, denn sie können Dinge ansprechen, die ihre jüngeren Kolleginnen, die noch im Korsett der Position stecken, so nicht sagen können.

Sie haben Bedarf zum Austausch unter ihresgleichen, um sich vorzubereiten auf die Zeit, wenn sie ihren Posten geräumt haben. Sie suchen eine sinnvolle Karriere nach der Karriere mit einem geschmeidigen Übergang. Die neue Karriere soll genauso anspruchsvoll sein, aber keine 24/7-Einbindung mehr beinhalten. Im Arbeitskreis Senior Professionals wollen wir den Austausch fördern sowie soziale und gesellschaftliche Komponenten beleuchten.

Dazu wollen wir Brücken schlagen zwischen Junior- und Senior-Frauen und junge Frauen in der Branche inspirieren.

Möchtest du

Dich mit Kolleginnen austauschen und die neuen Perspektiven erschließen, mit Spaß-Faktor?
zeigen wie man mit der Zeit und mit Ressourcen haushalten kann?
Brücken schlagen zwischen Junior- und Senior-Frauen und eine Rolemodel-Funktion einnehmen?
das Was-mache-ich-jetzt-Loch vermeiden?
einem Expertinnen-Pool angehören, z.B. für spezielle Aufgaben oder Projekte?

Dann ist der Arbeitskreis Senior Professionals genau das Richtige für Dich!

Ist das Asset-Management für Dich geeignet?

Was zeichnet Senior Professionals aus? Wie lassen sich ihre Fähigkeiten nutzen?

Ist das Asset-Management für Dich geeignet?
  • Sie haben langjährige Erfahrung in der Finanzbranche gesammelt und viele Wirtschaftszyklen erlebt.
  • Sie haben Management-Praktiken kommen und gehen sehen, und selbst viele davon angewendet.
  • Sie haben Trends gesehen, genutzt und am Markt umgesetzt. Dabei haben sie beobachtet, was am Markt funktioniert und was nicht.
  • Sie haben gesehen, was die Abläufe stört oder was in unserer Branche vielleicht nicht ganz gerecht ist. Sie sind unabhängig genug, es jetzt anzusprechen und anzugehen.
  • Sie wissen, dass wir gemeinsam viel erreichen können und dass vom Austausch letztlich alle profitieren.

Daher ist es konsequent, Senior Frauen zu vernetzen. So können sie sich gegenseitig, und auch andere Frauen, inspirieren. Sie können über die Perspektiven sprechen, die sich in dieser speziellen Lebenssituation bieten und wie sie sich für den Übergang am besten positionieren.

Wir wollen helfen, das gesammelte Wissen, die Erfahrung und das wertvolle Netzwerk dieser Frauen als PS auf die Straßen der Finanzbranche zu bringen. Als unabhängige Beraterinnen, Coaches, Interims Managerin, Aufsichtsrätin und vieles mehr können sie ihr Wissen und ihre Erfahrung einbringen.

Wir wissen auch, dass es den Senior Frauen selbst guttut und sie weiterbringt, wenn sie aktiv eingebunden und gefordert sind und ihr Netzwerk weiter pflegen können. Nicht mehr 24/7, aber im gezielten Einsatz, mit Verantwortungsbewusstsein, Routine und Herzblut. Hier zählt das Motto: Wir müssen nicht, sondern wir können und wollen. Das sorgt für ein gutes Resultat.

Diversität bereichert – Frauen, Männer, jung, alt, verschiedene kulturelle und ausbildungsmäßige Hintergründe. Alles zusammen ergibt das große Ganze, und das wollen wir mit formen.

Senior Frauen in der Finanzbranche

Möchtest Du wissen, wie Senior Frauen die Finanzbranche sehen oder wie ihr Job im Alltag aussieht?
Lerne einige dieser Frauen kennen!

Evi Vogl

Ciao Evi Vogl,
bis bald!

Evi Vogl
ehemalige Amundi Deutschland Chefin

Charlotte Bänninger

Mein Credo ist: „work hard,
work smart, and deliver!“

Charlotte Bänninger
Head Fixed Income und President of UBS Asset Management Switzerland AG

Katherine Starks

„Diversity und Chancengleichheit
sind für mich eine Herzensangelegenheit“

Katherine Starks
ehemalig Head of Asset Servicing, BNY Mellon

Steering Committee Senior Professionals

Wir möchten dafür sorgen, dass Senior Frauen in der Finanzbranche ihre Erfahrungen und Kontakte gut einbringen und nutzen können. Daher haben wir das „Steering Committee Senior Professionals“ ins Leben gerufen.

In dem Ausschuss engagieren sich:

Charlotte Bänninger

Anke Dembowski

Anja Hochberg

Michaela Krahwinkel

Veronika Lammer

Ursula Radecke Pietsch

Barbara Rojahn

Katherine Starks

Corinna Valentine

Evi Vogl

Interessiert?

Unsere Events

Tausche Dich mit anderen Frauen auf unseren Veranstaltungen aus. Hier geht's zur Übersicht.

Mentoring Programm

Für einen Übergang in deine "Karriere nach der Karriere", kannst Du Dich als Mentee bewerben.

Like and follow us!

Förderer