Aktuelles Allgemein

Finde den Fehler!

Ups, da ist es wieder passiert: Eine Anzeige, die zeigt: Finanz-Expertise ist männlich! Ein Dutzend ausgewiesene Finanz-Profis, ausschließlich männlich, sitzen an einem Besprechungs-Tisch und lächeln fröhlich in ihre Männer-Runde. Geworben wird für ein Börsen-Webinar, das demnächst stattfindet.

Vermutlich ist dieses Bild ohne böse Absicht entstanden. Schließlich gibt der Finanzen-Verlag, der die Anzeige in „Euro am Sonntag“ geschaltet hat, das Magazin „Courage“ heraus, das nach eigenen Aussagen Deutschland erstes Finanz- und Karrieremagazin ist, das in erster Linie Frauen adressiert.

Aber dieser Lapsus zeigt, wie tief auch heute noch in den Köpfen verankert ist, dass Finanz-Expertise wichtig, aber offenbar nicht weiblich ist. Sonst wäre zumindest einer Person in der Produktion aufgefallen, dass dieses Foto ein No-Go ist. Wir empfehlen den involvierten Herren, diese Anzeige mal ihren Töchtern zu zeigen und sich der daraus folgenden Diskussion zu stellen. Autsch!

Und wir Fondsfrauen sehen, wie wichtig unserer Arbeit ist, und dass es offenbar lange braucht, um kulturelle Vorurteile abzubauen.

Foto: Euro am Sonntag, 10.-16.7.2020, Seite 23

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?