Aktivitäten and Termine – Fondsfrauen

 


Aktivitäten und Termine

Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitaler Afterwork Talk

16. April 2020, 18:00 - 19:00

Zoom, via Videolink

Fondsfrauen go Digital mit unserem ersten Afterwork Talk! Homeoffice ist das Gebot der Stunde. Das bringt neue Herausforderungen für uns alle, nicht nur technische. In unserem ersten digitalen Netzwerktreffen wollen wir uns austauschen, wie Teams effektiv zusammenarbeiten in einem virtuellen Umfeld, welche Herausforderungen und welche pragmatischen Lösungen sich ergeben. Dazu haben wir Prof. Dr. Johanna Bath von der ESB Business School eingeladen mit Vertreterinnen unseres Beirats ihre Erfahrungswerte und Best Practices mit uns zu teilen.

Per Chat könnt Ihr Eure Fragen stellen oder vorab per Email an info@fondsfrauen.com.


Agenda:

17.50h Einwahl per Zoom-Link (wird separat zugesendet)

18.00h Start des Afterwork Talk

Führen aus dem Homeoffice? Wie das gelingen kann.

Work-Life Integration statt Work-Life Balance – Wie kann man diesen Wechsel aktiv gestalten?

Die vier Motivationstypen im Team – Individuelle Führung im und aus dem Homeoffice

Ein Impuls von Prof. Dr. Johanna Bath

Diskussionsrunde mit unseren Beiräten Dr. Anja Hochberg, Veronika Lammer und Michaela Krahwinkel.

Moderation: Anne Connelly

Wir laden Euch herzlich ein an unserem ersten digitalen Afterwork dabei zu sein. Meldet Euch bitte flott an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Es gilt first come, first served.


Leider sind wir bereits ausgebucht. Eine Anmeldung ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt leider nicht mehr möglich!

 

 

Details

Datum:
16. April 2020
Zeit:
18:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Zoom
via Link
via Videolink,

Veranstalter

Fondsfrauen
Website:
www.fondsfrauen.de

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?