Aktuelles Frau denkt

James Bond bitte ohne Geschlechts-Umwandlung!

Ach herrje, nun wird diskutiert, ob James Bond künftig auch eine Frau sein könnte! Hallo, ist bei Euch Film-Leuten noch alles in Ordnung? Jeder, der einen James Bond-Film ansieht, weiß in groben Zügen, was sie oder ihn erwartet: Ein gut aussehender, weltgewandter Agent rettet die Welt vor irgendeiner Katastrophe, charmört zwischendrin mit ein paar verdammt gutaussehenden Frauen, trinkt einen geschüttelten, aber bloß keinen gerührten Martini und setzt allerhand technische Gimmicks ein, um am Ende – natürlich – gegen den Bösewicht zu gewinnen.

Ich habe mich schon so daran gewöhnt, dass das so ist und immer so sein wird, dass ich hier keine Überraschung erleben möchte. Klar lasse ich mich gern durch neue Gimmicks, neue Bösewichter und meinetwegen auch durch neue Hauptdarsteller überraschen (wobei mir Sean Connery schon am besten gefiel – seufz!), aber doch nicht durch eine vollkommene Umkehrung des Romans von Ian Fleming!

Eine weibliche 007, das geht einfach nicht! Soll Jane Bond dann an Mr. Moneypenny berichten, mit ein paar Chippendales pussieren und einen gerührten Prosecco trinken? Das schmeckt doch gar nicht! Wird sie wie ihr männlicher Kollege auch rasante Schlitten fahren und allerhand technische Gimmicks einsetzen oder wird ihr Aston Martin lediglich auf Knopfdruck die Farbe wechseln?

Nein, liebe Filmemacher, macht mal Eure Arbeit und lasst Euch was Neues einfallen! Nicht einfach nur ein Abklatsch einer Film-Idee mit umgekehrten Gender-Vorzeichen!

Sonst wird am Ende auch noch ein Film mit Lars statt mit Lara Croft gedreht! Das wäre wiederum nur ein ganz normaler Baller-Rambo-Film, denn Lara Croft überrascht ja gerade dadurch, dass sie eine Frau ist.

Ich bleib dabei: 007 ist männlich. Punkt! Sinnlose Gender-Spielchen-Wechsle-Dich ziehen die Gender-Gleichstellung eher ins Lächerliche anstatt sie als ernstes Anliegen zu unterstützen.


Herzlichst,
Eure Anke Dembowski

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?