Digitaler Fondsfrauen Gipfel 2022

Fondsfrauen Gipfel goes digital again! Unser Signature-Event streamen wir für euch live aus einem professionellen Studio direkt an deinen Schreibtisch. Perfekt für eine verlängerte Mittagspause mit Impulsen für deine Karriere.

„Es geht nur gemeinsam! Wie wir endlich Geschlechtergerechtigkeit erreichen.“ Die renommierte Soziologin Prof. Dr. Jutta Allmendinger führt aus, wie sich das aus ihrer Sicht in Deutschland erreichen lässt. Dazu zählen wie Kind und Karriere sich gut verknüpfen lassen. Wir diskutieren das u.a. mit den „Beziehungsinvestoren“ Marielle und Mike und Amundi´s Helen Windischbauer.

Fachlich wird es beim Erfahrungsaustausch im Industry Roundtable mit hochkarätigen Managerinnen der internationalen Fondsszene von BlackRock bis KENFO. Einen Exkurs zu den „Finfluencer*innen machen wir mit Financial Plannerin Lisa Hassenzahl.

„Höhle der Löwen“ Gewinnerin Kim Lohmar spricht mit uns über ihren Deal und wie sie als Alleinerziehende ihr Business aufbaut.

Themen so vielfältig wie wir alle es sind. Es ist für jede etwas dabei. Meldet euch an, wir freuen uns auf euch!

Zeit und Ort

Dienstag, 25.01.2022
12h – 14.15h

Live-Stream aus dem Studio

Melde dich hier an!

Agenda

Dienstag, 25. Januar 2022

12.00h

Begrüßung

Anke, Manu und Anne

12.10h

Es geht nur gemeinsam! Wie wir endlich Geschlechtergerechtigkeit erreichen

Prof. Dr. h.c. Jutta Allmendinger, Ph.D.

Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB) und Professorin für Bildungssoziologie und Arbeitsmarktforschung an der Humboldt-Universität zu Berlin

Die renommierte Professorin forscht seit 30 Jahren dazu wie Gleichberechtigung erreicht werden kann. In ihrem Vortrag teilt sie ihre Sicht auf die aktuellen Verhältnisse und was zu tun ist, um endlich Geschlechtergerechtigkeit zu erreichen.

©Foto WZB/ David Ausserhofer

 

12.30h

Finanzberatung im Zeitalter der Finfluencer*innen

Portraitfoto von Lisa Hassenzahl

Lisa Hassenzahl

CFP, Gründerin Her Family Office

 

Auf YouTube und Instagram findet frau jede Menge Finanztipps. Selbsternannte Finanzcoaches bieten Begleitung bei Finanzentscheidungen an. Wie positionieren sich Finanzberaterinnen künftig in diesem Umfeld? Ein Überblick über die Szene, was Coaches von Beraterinnen unterscheidet und Best Practice Beispiele für Beraterinnen.

12.40h

Industry Roundtable: Seasoned Female Executives talk about the challenges in the asset management business and share their career learnings

Profilbild von Sandra Boss

Sandra Boss

Global Head of Investment Stewardship, Member of Global Executive Committee, Managing Director, BlackRock

Portraitfoto von Anja Mikus

Anja Mikus,

CEO, KENFO

 

Portraitfoto von Astrid Joost

Astrid Joost-van der Spek

Abteilungsleiterin Institutionelle Großkunden International, Union Investment

 

Moderation: Manuela Fröhlich, Fondsfrauen

Pause

13.10h

Diskussionsrunde: Wie lassen sich Kind und Karriere kombinieren für eine gleichberechtigte Partnerschaft und Karrieren von Mann und Frau?

„Beziehungsinvestoren“ Marielle und Mike

Blogger

Portraitfoto von Sabine Macha

Sabine Macha

Head of Productmanagement, Raiffeisen Kapitalanlage Gesellschaft

Profilbild von Helen Windischbauer

Helen Windischbauer

Head of Multi Asset Retail Solutions, Amundi Deutschland

 

Moderation: Anke Dembowski, Fondsfrauen

13.40h

Was macht eigentlich… Evi Vogl?

Portraitfoto von Evi Vogl

Evi Vogl

 

 

 

 

Die Ex-CEO von Amundi Deutschland hat erfolgreich eine zweite Karriere gestartet. Sie teilt ihre Learnings für die Karriere nach der Karriere.

13.45h

Im Gespräch mit Kim Lohmar, Gründerin von Astalea

Portraitfoto von Kim Lohmar

Kim Lohmar

 

Sie ging in die „Höhle der Löwen“ und kam mit einem Deal nach Hause. Wir erfahren wie Kim ihr Business als alleinerziehende Mutter aufgebaut hat und was sie anderen Frauen rät.

Moderation: Anne Connelly, Fondsfrauen

14.15h

Ende

 

Sponsoren und Unterstützer

Platin Sponsor

Gold Sponsoren

Medienpartner

Anmeldung

Der Eintritt zum Fondsfrauen Gipfel beträgt € 20. Für aktive Mitglieder der Fondsfrauen ist der Eintritt kostenfrei.

  • Als Mitglied der Fondsfrauen erhältst du mit separater Email einen Anmelde-Code, damit kannst du dich kostenfrei registrieren.
  • Du bist kein Mitglied? Du kannst eine Mitgliedschaft hier erwerben.
  • Alternativ kannst du ein Einzelticket für den Fondsfrauen Gipfel hier kaufen.

Solltest du nicht alles live verfolgen können, so erhältst du im Nachgang den Link zum Video. Dieser wird nur angemeldeten Teilnehmer*innen zugänglich gemacht und ist nicht öffentlich.

Wir freuen uns auf dich!

Zur Anmeldung

Förderer

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?