Aktuelles Allgemein Fokus: Beraterinnen Fokus: Fondsmanagerin

4. Fondsfrauen-Gipfel: Tolle Stimmung im ausverkauften Haus!

Mittlerweile ist es schon der 4. Gipfel, den die Fondsfrauen in Mannheim durchführen. Mit über 200 Teilnehmerinnen und auch einigen männlichen Teilnehmern war die Veranstaltung ausverkauft. Stimmung und Ambiente hätten nicht besser sein können.

Die in diesem Jahr neu eingeführte Networking Lounge kam gut an, zumal sie auch das Platzangebot im Leonardo Hotel erweiterte und interessante Themen-Tische rund um die Investmentbranche bot.

Nachdem Fondsfrau Anne Connelly die Teilnehmerinnen mit einer sehr motivierenden Ansprache begrüßte, heizte Verhandlungsexpertin Claudia Kimich mit ihrem unnachahmlichen „Verhandlungstango“ ein. Sie erklärte, wie Frauen Schritt für Schritt zu mehr Geld und Selbstwert kommen – witzig, unterhaltsam und ein wenig schrill. Auch ihr anschließendes Speed-Coaching in der Networking Lounge kam gut an.

CIO-Panel
Beim CIO-Panel diskutierten Marion Krimmel, Co-Head Multi Strategy der DWS, Anja Mikus, CEO und CIO des Fonds zur Finanzierung der kerntechnischen Entsorgung und Helen Windischbauer, Leiterin Aktien bei der Vermögensverwaltung Huber, Reuss & Kollegen. Moderatorin Anke Dembowski sprach interessante Themen an, z.B. was die Aufgabenstellung einer CIO ist, wieso sich so viele Frauen gerade im ESG-Anlagebereich finden und wieso es attraktiv sein kann, von einem großen Haus zu einer Fonds-Boutique zu wechseln.

Im Anschluss stellte Julia Bewerunge, Associate Financial Services bei KPMG, die Ergebnisse der Studie vor, die KPMG im letzten Jahr gemeinsam mit den Fondsfrauen durchgeführt hatte. Die Studie „Gemeinsam an die Spitze – Frauenförderung im Asset Management“ zeigt, dass die „Pink Ghettos“ wie HR und Marketing nach wie vor bei den Frauen beliebt sind, dass es mittlerweile aber mehr junge Frauen im IT-Bereich gibt. Immerhin ein Anfang!

Panel der „jungen Wilden“
In einem weiteren Panel moderierte Fondsfrau Manuela Fröhlich ein Gespräch über die speziellen Erwartungen und Herausforderungen der jungen Generation in der Asset-Management-Branche. Mit ihr diskutierten Hannah-Lea Hühn, Senior Sales Manager Institutional Sales bei Amundi Deutschland, Annika Milz, Leiterin Institutional Asset Management Germany bei Fidelity International, Karoline Pointner, Vice President bei BlackRock, und Maren Schmitz, Partnerin bei KPMG. Fazit: Es gibt noch viel für uns Frauen zu tun, aber wir packen das!

Beim bewährten Blick über den Branchen-Tellerrand hinaus sprach Anne Connelly mit Julia Gräfin Arco-Valley. Arco-Valley hatte zuvor einen technischen Beruf bei einem Energieversorger und gründete dann das Startup-Unternehmen b.ventus, das kleine Windräder an mittelständische Unternehmen verkauft, die ihren eigenen Strom herstellen möchten. Mit ihrem Können und ihrer Ausstrahlung überzeugte sie die Zuschauerinnen, dass Familie und Unternehmensgründung parallel machbar sind – aber am besten mit einem guten familiären Netzwerk.

Beim anschließenden Networking mit Drinks und Häppchen könnten die zahlreichen Themen des Tages und noch viel mehr diskutiert werden.

Im Vorfeld: Workshop für Finanzberaterinnen
Im Vorfeld des Fondsfrauen-Gipfels fand ein Workshop speziell für Finanzberaterinnen statt. Unter der Moderation von Fondsfrau Manuela Fröhlich diskutierten hier Jennifer Brockerhoff von der Brockerhoff Finanzberatung, Klaus-Dieter Erdmann von der Erdmann Financial Management GmbH, Annika Peters von der FrauenFinanzBeratung Barbara Rojahn & Kolleginnen und Hartmut Petersmann vom Petersmann Institut für Finanzberater. Sie diskutierten über die Vorteile der unterschiedlichen Strategiedepots, die sich mittlerweile zu einem wichtigen Baustein einer erfolgreichen Beratung entwickelt haben.

Interview auf Finanzplaner-TV
Jörg Birkelbach von Finanzplaner-TV ist angereist, um ein Interview mit Anne Connelly zu führen. Das Video finden Sie hier:

Offizielles Video zum Fondsfrauen Gipfel 2019 in Mannheim
Wir haben die Highlights der Veranstaltung in einem eigenen Video zusammengefasst.

Fotos: Kirsten Frank

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?